04. Mai 2020

Wir vermissen euch!

Wir vermissen euch!

Ein buntes Zeichen setzt das Kollegium der Karl-Friedrich-Schule.

„Wir vermissen euch! Alles wird gut! Eure KFS“ steht seit letzter Woche auf einem großen Banner im Eingangsbereich der Karl-Friedrich-Schule

und drückt wohl aus, was sowohl Lehrer als auch Schüler denken.

So schnell wird es vermutlich keinen normalen Schulalltag in Eutingen und an allen anderen Schulen geben. Eine komische Situation, der sich trotzdem alle stellen müssen und die momentan mit viel Einsatz der Eltern, Lehrer und Kinder bewältigt wird.

Aber selbst ohne Kinder steht die Karl-Friedrich-Schule natürlich nicht still. Die Köpfe rauchen in Dienstbesprechungen, um neue Wege zum Lernen und Miteinander zu finden und die Lehrer testen neue digitale Werkzeuge, um das Lernen zu erleichtern. Seit dieser Woche wurde auch die Notbetreuung erweitert (mehr Infos auf unserer Website www.kfs-eutingen.de), zudem startet ab dem 04.05.2020 in veränderter Form der Unterricht für Klasse 9.

Abgeklebte Laufwege auf dem Boden der Schule, Hinweisschilder zu Hygienemaßnahmen, klare räumliche Aufteilungen der verkleinerten Lerngruppen und ein Pausenhof, auf dem niemand zusammen spielen darf.

Wir alle wünschen uns, dass bald wieder Normalität und Leben auf dem Schulhof und in den Klassenzimmern einkehrt.

Aber bis dahin hoffen wir, dass alle gesund bleiben und freuen uns schon sehr darauf, euch wieder zu sehen!