04. Oktober 2019

Street-Soccer-Turnier Herbst 2019

Street-Soccer-Turnier Herbst 2019

Spaß, gute Laune und jede Menge guter Fußball

Das erste Street-Soccer-Turnier des Schuljahre 2019/2020 fand vom 24.09. bis 26.09.2019 statt.

Glücklicherweise meinte es Petrus sehr gut mit uns, sodass die anfängliche Befürchtung, wegen schlechtem Wetter absagen zu müssen, ausbliebt.

Wie immer trafen sich ab 7 Uhr morgens die Werkrealschüler um die Spielfelder im Schulhof aufzubauen und die Verkaufsstände herzurichten. Koordiniert wurde das ganze wieder einmal vom Orgateam und der SMV.

Turnierbeginn für Klasse 2 war am Dienstag nach der großen Pause. Unter tosendem Applaus wurden alle Teams vorgestellt und die Spiele konnten beginnen. Wie jedes Mal stand auch diesmal wieder Fairness im Vordergrund.

Am nächsten morgen fand dann die Siegerehrung in feierlichem Rahmen statt und die Sieger ließen sich gebührend feiern.

Im Anschluss an die Siegerehrung am Mittwoch startete dann das Turnier der dritten und vierten Klassen. Bei den vierten Klassen gab es dabei eine Besonderheit. Herr Lutz kam zu Besuch und brachte gleich 3 Gastmannschaften von seiner neuen Schule aus Bad Rotenfels mit.

Auch an diesem Tag war die Stimmung wieder großartig.

Am Donnerstag stand dann das Highlight der Woche auf dem Programm. Das Turnier der Werkrealschule, wieder mit einer Lehrer- und einer Lehreinnenmannschaft. Es gab viele heiß umkämpfte Spiele und manchmal kochten die Emotionen hoch. Jedoch lief alles sportlich fair ab.

Direkt nach dem Turnier fand die Siegerehrung statt und die Sieger konnten sich feiern lassen. Am Ende wurde gemeinsam aufgeräumt. Zum Abschluss setzten sich die Lehrer und Schüler zusammen, um die Woche ausklingen zu lassen. Für alle ist das immer eine tolle Sache, weil man zusammen etwas organisiert, durchgezogen und beendet hat. Ein Turnier in dieser Größenordnung wäre ohne unsere Werkrealschule nicht umsetzbar. Vielen Dank an alle Fleißigen.

An dieser Stelle möchte sich die KFS nochmal bei allen Unterstützern und Helfern bedanken. Besonderen Dank geht an den Förderverein der Schule der die Felder finanziert und zu den Sachpreisen Gelder beigesteuert hat. Ohne den Förderverein wäre dies alles nicht möglich!

Und vielen Dank an dieser Stelle geht auch noch an die Sparkasse in Eutingen. Vielen Dank für die tollen Spenden!

Danke an alle! Wir sehen uns beim nächsten Street-Soccer!

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.