03. Februar 2019

Wintersporttag an der KFS

Wintersporttag an der KFS

Wintersporttag an der KFS

Der Wintersporttag gehört, wie viele andere Events, an der Karl-Friedrich-Schule zum festen Bestandteil des Jahresplans. So war es auch dieses Jahr am 30. Januar wieder soweit. Die KFS machte sich auf zur Pforzheimer Eishalle und ins Europabad nach Karlsruhe…

Wintersporttag Eishalle

Am Mittwoch, 30.01.2019 fand unser Wintersporttag in der Eishalle statt.

Treffpunkt war um 08.30 Uhr an der KFS. Nach einem eisigen Spaziergang erreichten kurz vor 9.00 Uhr 242 Grundschüler und 66 Werkrealschüler die Eishalle.

Beim Schlittschuhverleih gab es ein großes Gedränge, da schließlich ca. 200 Schüler mit Schlittschuhen versorgt werden mussten.

Auf dem Eis ging dann bei cooler Musik die Post ab! Lehrer flitzen mit Schülern an der Hand durch die Halle, auch wurden einige Kinder mit einem tierischen Begleiter (Pinguin) gesichtet.

Schließlich wurde in der Pause das Eis geglättet und viele Kinder nutzen die Zeit, um in der Kabine zu chillen und die zu Eis gewordenen Füße zu wärmen. Andere kauften sich im Bistro leckere Pommes und ließen sie sich schmecken.

Das Highlight war der Auftritt vom Maskottchen der Schlittschuhhalle: dem Bison.

 

Zum Song: „ Mach die Robbe!“, legten sich viele Kids auf das Eis und verwandelten sich mit der typischen Bewegung in kleine Seelöwen. Das war MEGA!

Wir hatten alle viel Spaß und freuen uns auf den nächsten Wintersporttag 2020!

Wintersporttag Europabad

Am Mittwoch, 30.01.2019 war das Ziel unseres Wintersporttages das Spaßbad in Karlsruhe.

Wir trafen uns am Bahnhof Eutingen, wo sich Punkt 8.30 Uhr 41 Schüler versammelten.

Um ca. 10 Uhr waren wir endlich da! Das Adrenalin schoss uns ins Blut und wir zogen uns so schnell wie möglich um, damit wir die neue Attraktion (Tarantula Rutsche) ausprobieren konnten.

Zu unserem Glück war im Bad nicht viel los, so dass wir nie lange an den Rutschen anstehen mussten und im Wasser richtig Gas geben konnten.

Alle, auch die Lehrer, kamen an diesem Tag auf ihre Kosten und tobten sich im Wasser so richtig aus.

Schüler, die es ein wenig ruhiger angehen lassen wollten, konnten im Dampfbad chillen.

Nach einer schönen Zeit im Europabad waren wir um ca. 16 Uhr wieder an Land (Eutingen).

See you next year Europabad!

Danke an Klasse 7 für den tollen Erlebnisbericht!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.